Besonders interessant wird es zum Jahresabschluss noch einmal bei den wiha Panthers Schwenningen. Um im schwäbischen Derby gegen den langjährigen BBL-Verein Tigers Tübingen auf noch mehr Fan-Support setzen zu können, wird kurzerhand das Eishockey Stadion der heimischen Wild Wings zu einem Basketball Court umgebaut. Parkett statt Eis, Körbe statt Tore, Ball statt Puck, Pro A statt DEL. Durch den Umzug können mehr als 6.000 Besucher das Duell zwischen den Panthers und den Tigers verfolgen. Das Spiel findet am 28.12. um 20 Uhr in der Helios Arena statt.

Wir sind gespannt, wie der Umbau der Halle für das Spiel umgesetzt wurde und können nur empfehlen sich das Derby vor Ort anzuschauen. Tickets für das Match gibt es hier.

Noch ein Insider-Tip:

Um sich auf Weihnachten schon einmal einzustimmen, kann man auch gut in Karlsruhe im Dom-Grill auf deren jährlicher Weihnachtsparty vorbeischauen. Leckeres Essen und eine einzigartige Athmosphäre sind hier garantiert.